News

News > Strategir bei der Woche der Marktforschung

Strategir bei der Woche der Marktforschung

#VirtualReality | #Sustainability | #ArtificialIntelligence | #Implicit | #ROI

Die Corona Krise und ihre Auswirkungen hat viele Entscheider vor neue Herausforderungen gestellt. Wie sollen neue Verhaltensmuster, Bedürfnisse und Präferenzen der Verbraucher dekodiert und komplexere Customer Journeys ganzheitlich erfasst werden? In welche Medien- und Marketingaktivitäten soll investiert werden, um ihre Marke in diesen unsicheren Zeiten krisenfest zu machen?
Auf diese und andere Fragen antworten wir in einer Reihe von Webinaren während der Woche der Marktforschung (5. bis 9. Oktober 2020):

Der Mehrwert von Virtual Reality für Ihre Shopper Studien in Corona Zeiten – Erfahren Sie anhand einiger preisgekrönter Fallstudien welchen Mehrwert Virtual Reality für Ihre Shopper Studien bringen kann und sich somit als sinnvolle Alternative zu In-Store Studien erweist.

The Post Corona consumer might not be green (in English) – Five million data points can’t be wrong. Learn how world class brands adapt their post-corona sustainability strategy to the consumer’s plunging eco-motivations.

Tool Pitch: Wie künstliche Intelligenz Absatzprognosen revolutioniert – Erfahren Sie was künstliche Intelligenz für präzisere Volumenprognosen leisten kann und wie KI- Algorithmen mit Micro-Modeling individuelles Kaufverhalten besser berücksichtigen, als dies bisher möglich war.

The make or break factor – the gap between what consumers say and do (in English) – Close the gap between what people say and do. Take control of the make or break factor with this new easy to understand, cost-efficient explicit-implicit research method.

Wachstumschancen in komplexen Märkten identifizieren – Erfahren Sie, wie Sie Ihre Investitionen in Medien- und Marketingaktivitäten effektiv messen und optimieren, um einen höheren ROI zu erzielen und neue Wachstumschancen zu ergreifen.

nach unten scrollen